Parkinsongruppe
Köln-Porz
Telefon Tel.: 02203/8 51 37
e-Mail dpvporz@gmail.com

 

Im Jahr 2014 hat uns Frau Helmholz zu den Gruppentagen "Lim-Yoga" Übungen gezeigt, die zur Entspannung und besseren Beweglichkeit der Wirbelsäule dienen.
 
Im Februar, wie in jedem Jahr zu Karnevalszeit, feierten wir Karneval. Es besuchte uns das Kinder-Dreigestirn von Porz.
 
Es folgten im Laufe des Jahres mehrere Vorträge bzw. Veranstaltungen.
U. a. eine Tagesfahrt nach Wesel. Bei herrlichem Wetter nutzten wir Planwagenfahrten in die Umgebung unseres Quartiers, sowie ein Grillbuffett.
 
Im Dezember krönten wir den Abschluß des Jahres mit unserer Weihnachtsfeier.

Jubiläumsveranstaltung „25 Jahre Regionalgruppe Köln-Porz“ am 22. August 2015


Sehr harmonisch verlaufene Jubiläumsveranstaltung mit zahlreichen Gästen.

Nach der Begrüßung wurde das von den Mitgliedern selbstgefertigte Buffet eröffnet.

Einen kleinen Vortrag zu Parkinson gab es durch Frau. Dr. Pape.

Zur Unterhaltung beigetragen haben eine Mädchen-Tanzgruppe und der Comedian „Jonny Hollywood“.

 

 

Selbsthilfetag am 18. Juni 2016

Der Stand unserer Regionalgruppe war trotz des schlechten Wetter gut besucht.

Das Interesse war nicht überragend. Dafür waren die Kugelschreiber sehr begehrt und

erreichen uns doch noch.

Positiv war, dass unser Stand mit der Selbsthilfegruppe „essentieller Tremor“ geteilt wurde.

Die Vertreter dieser Gruppe waren froh, wenn sie die Frage nach Parkinson an uns weitergeben

konnten.

Herr Müller ( an Parkinson erkrankter Ehegatte unserer Gruppenleiterin ) war mit seiner Anwesenheit sehr hilfreich.

Die ebenfalls anwesende Tochter hat bei Kontakten mit jüngeren Leuten hilfreich Hemmungen abgebaut.